2020 öffnen zahlreiche Gärten wieder ihre Pforten!

nur nach telefonischer Vereinbarung

Christa Armbrust
Am Kupferstrange 17
31137 Hildesheim
05121 44915 oder 0171 8659774

Frühlingsblüher (Erantis, Heleborus, Cyclamen, etc. in Sorten), Päonien in Sorten, Obst- und Gemüsegarten.

Pfeil nach oben


Termine nach telefonischer Vereinbarung

Renate und Bernward Kmietsch
An den Teichen 13
31177 Harsum/ OT Klein Förste
Tel. 05127 4095255

Thema: Vor 6 Jahre noch eine Wiese – jetzt erwartet Sie ein Landgarten im Sommer

Auf 1500qm entstanden, geplant und “durch Zufall” Rosenbeete und Steinhügel; Sommerlaube und kleiner Bouleplatz; Gemüsegarten und Sitzplätze; Kräuter und Blumen um das Gewächshaus; Obstbäume mit Ramblerrosen; Beerenobst und Buchsbaumhecken; Zäune und eine Blumenwiese. Die Holzwerkstatt ist geöffnet.

Pfeil nach oben


12./13. April
11.00 – 18.00 Uhr

Kunsthof Mehrum (Pieper Schiefer)
Hauptstrasse 47 / Ecke Alter Gutsweg
31249 Hohenhameln / Mehrum
www.kunsthof-mehrum.de

Thema: Frühlingserwachen

Aus dem Winterschlaf erwacht ist der 2800 qm große alte Landhausgarten. Zahlreiche blühende Obstbäume auf der Streuobstwiese und viele Frühlingsboten zeigen dies.

Lauschige Sitzgelegenheiten laden bei Kaffee und Kuchen zum längeren Aufenthalt ein. Hiesige und exotische Pflanzen können in geringen Umfang erworben weden.

bedingt barrierefrei.

Pfeil nach oben


Fällt aus!
25./26. April
Sa 11.00 – 18.00 Uhr und So 11.00 – 18.00 Uhr

Inge Reulecke
Neuhofer Straße 117
31139 Hildesheim
www.ingeswerkstatt.de

Thema: Naturnaher Garten am Fachwerkhaus

Im naturnahen Garten am Fachwerkhaus gibt es unter anderem zwei Teiche und einen kleinen Bachlauf. Unter den blühenden Obstbäumen findet man viele lauschige Ecken für den Genuss von Kaffee und Kuchen.

Nähere Informationen unter www.ingeswerkstatt.de.

Pfeil nach oben


9./10. Mai
10.00 – 18.00 Uhr

"Gartenwerkstatt" Sabine Papendorf
Freigarten 8
31185 Nettlingen
Tel.: 01525 5731113

Thema: Naturnaher Garten der Vielfalt mit persönlicher Note

Naturnaher Garten der Vielfalt mit vielen außergewöhnlichen Stauden und Gehölzen. Wie immer auch mit Pflanzenverkauf.

Genießen Sie Kaffee- und Teespezialitäten vom "Cafe Kolibri".

Barrierefrei

Pfeil nach oben


Fällt aus!

Tomatenpflanzen können am 8. und 15. Mai von 16 - 19 Uhr erworben werden.

10. Mai
11.00 – 18.00 Uhr

Markus Bertram - Waldgarten Everode
Trift 20
31085 Everode
Tel.: 0151/57324079

Thema: Pflanzenfest

Auf einem alten Bauernhof mit Waldgarten zur Selbstversorgung und Rohrkolbenteich. Neben Kräuterführungen, dem Verkauf von Tomatenjungpflanzen, Topfkräutern und Gemüsejungpflanzen gibt es einen Markt regionaler Aussteller.

Es erwartet Sie Kulinarisches aus der Suppenküche, vom Grill und aus der Gemüsepfanne sowie Kaffee und Kuchen.

Livemusik und Attraktionen für Kinder

Barrierefrei.

Pfeil nach oben


Fällt aus!

17. Mai
14.00 – 17.30 Uhr

Ottberger Klostergarten e. V.
Klosterstrasse 11
31174 Schellerten OT Ottbergen
Tel. 05123 407297

Thema: Maiandacht an der Mariengrotte im Klostergarten

18:00 Uhr Maiandacht

Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

Pfeil nach oben


17. Mai
10.00 – 17.00 Uhr

Annett Heineke
Herderstraße 17
31241 Ilsede/Bülten
Tel. 0151 52500919

Thema: ”Zwei Gärten”

Im Vorgarten dominiert eine Holzterrasse mit einem natürlichen Blätterdach von vier Dachplatanen, umrahmt von Gräsern und Lavendel.

Der 2016 liebevoll angelegte Garten mit vielen Frühblühern, verschiedensten Bienenstauden, großblättrigen Magnolien, Gehölzen und vielen Hortensien lädt zum Verweilen ein. Im Sommer verbreiten beeindruckende gefüllte Lilien ihren Duft. Ein kleiner Teich mit fleischfressenden Pflanzen, angrenzendem Mammutblatt und winterharten Bananen befindet sich im hinteren Teil des Gartens.

Ein ganz besonderes Highligt sind meine tropischen Pflanzen mit beeindruckenden Blättern, die im Sommer prachtvoll einen Teil des Gartens einnehmen. Es gibt einen Pflanzenmarkt.

Pfeil nach oben


Fällt aus!

17. Mai
10.00 – 17.00 Uhr

Familie Matern
Josef-Müller-Str. 4 (direkt an der Schule)
31162 Groß Düngen
Tel. 05064 85189

Thema: ” Ein ganz normaler Garten”

Ein ganz normaler Garten mit einem Teich, verschiedenen Sträuchern und einem großen Kirschbaum, unter dem man selbstgebackenen Kuchen und eine Tasse Kaffee genießen kann.

Der Förderverein Groß Düngen e.V. verkauft Kaffee, Kuchen und Bratwürste.

Pfeil nach oben


17. Mai
15.00 – 17.00 Uhr

Rolf Wilke
Gronauer Straße 12
31028 Eddinghausen
Tel. 05182 947275

Thema: ” Klönschnack (Fachsimpeln) am Irisbeet (Gestaltung, Pflege)”

Pfeil nach oben


21. Mai
11.00 – 18.00 Uhr

Gabriele Dieckow
Gronauerstr. 33
31171 Nordstemmen/ OT Heyersum
Tel. 05069 34680

Thema: Cottage-Garden

Viele kleine Gartenträume im Cottage-garden-style um das 1990 wieder aufgebaute Fachwerkhaus. Kleine Cafeteria mit „Cream-Tea“ und Aquarellausstellung.

Pfeil nach oben


23. Mai
12.00 – 18.00 Uhr

Erika Schütte
Fritz-Reuter-Ring 10
31028 Gronau
Tel.: 05182/3556

Thema: Garten im Frühling

Kleiner Teich, Blumen- und Strauchbeete rund um das Haus. Kaffee, Kuchen und Bücherflohmarkt (Spendenaktion) für die Brustkrebskliniken des Ameos Klinikums Alfeld, Helios Klinikum und St. Berndward-Krankenhaus Hildesheim.

Barrierefrei

Pfeil nach oben


23. Mai
14.00 – 18.00 Uhr

Wir öffnen unseren Garten auch gerne nach telefonischer Vereinbarung
Margrit und Günter Beier
Trittelhorn 16
38259 Salzgitter/OT Flachstöckheim
Tel.: 05341 /92134

Thema: Terra – Petra (Schwarzerde-Projekt)

Ein 630 qm großer Garten mit überraschender Vielfalt: Rosen, Stauden, Naturteich, lauschige Sitzplätze, Gemüseanbau auf kleinstem Raum in Hochbeeten und Erdgewächshaus mit Terra-Petra-Schwarzerde.

Selbst gefertigte Steinfiguren und Gartenkeramiken sind zu bewundern und käuflich zu erwerben.

Kaffee und Kuchen für soziale Zwecke.

Pfeil nach oben


Fällt aus!

24. Mai
10.00 – 18.00 Uhr

Hannelore und Bernd Lemme
Wilhelm-Busch-Str. 1
31199 Diekholzen-Barienrode
Tel.:05121/261249
www.lemme-garten.de

Thema: ein Wohlfühlgarten in Balance der Feng Shui Elemente

Gartenräume durch Gestaltungselemente kreativ angelegt bringen neue Blickpunkte und sorgen für Spaß und Freude bei der Gartenarbeit, denn man geht nie zweimal in den selben Garten.

Auch gefällte Bäume in den Nachbargärten sorgen für Veränderung.

Pfeil nach oben


31. Mai und 1.Juni
13.00 – 17.00 Uhr

Jörg Lange - Künstlergarten
Mittelstraße 10
31093 Duingen OT Lübbrechtsen
Telefon: 05185 6102

Thema: Künstlergarten Lübbrechtsen

In seinem Garten hat Herr Lange auf die Architektur der Griechen reagiert und sich mit seinen Werken insbesondere auf die einmalige Verbindung des Außenraumes mit Beton und der Natur konzentriert. Der Künstlergarten ist eine Insel voller Illusionen, in einem Meer voller Sehenswürdigkeiten.

Hochteich und Steinbackofen, viele Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Wer den Garten besucht, sollte ihn einfach wirken lassen, erstmal ohne die Suche nach Sinnhaftigkeit, nach dem Warum und Weshalb.

Kaffeetafel mit vielen Tortrn.

Pfeil nach oben


Fällt aus!

31. Mai. – 1. Juni
11.00 – 18.00 Uhr

Kunsthof Mehrum (Pieper Schiefer)
Hauptstrasse 47 / Ecke Alter Gutsweg
31249 Hohenhameln / Mehrum
www.kunsthof-mehrum.de

Thema: Landhausgarten mit mediterranem Flair

Der 2800 qm große Garten, durch den verschlungene Pfade führen, ist früß erblüht. Rosen, Pfingstrosen und Akeleien, aber auch seltene Pflanzen wie Tamariske, Gleditschie und Zedrachbaum erfeuen die Auegn der Besucher.

Das gemütliche Ambiente lädt bei Kaffee und Kuchen zum längeren Verweilen ein. Pflanzen können in geringen Umfang erworben weden.

bedingt barrierefrei.

Pfeil nach oben