2018 öffnen zahlreiche Gärten wieder ihre Pforten!

nur nach telefonischer Vereinbarung

Christa Armbrust
Hoher Turm 33
31137 Hildesheim
05121 44915 oder 0171 8659774

Frühlingsblüher Päonien, Hosta, Eranthis,Adonis vernalis, Hortensien in Sorten, Obst- und Gemüsegarten.

Pfeil nach oben


10. März
11.00 – 18.00 Uhr

Inge Reulecke
Neuhofer Straße 117
31139 Hildesheim
www.ingeswerkstatt.de

Thema: Naturnaher Garten am Fachwerkhaus

Der naturnahe Garten am Fachwerkhaus wird über das Jahr Stück für Stück neu gestaltet. Die Pläne dafür liegen in der Kunsthandwerkstatt aus. Näheres unter www.ingeswerkstatt.de.

Es gibt es Kaffee und Kuchen.

Pfeil nach oben


1. – 2. April
11.00 – 18.00 Uhr

Kunsthof Mehrum (Pieper Schiefer)
Hauptstrasse 47 / Ecke Alter Gutsweg
31249 Hohenhameln / Mehrum

Thema: Frühlingserwachen

Aus dem Winterschlaf erwacht ist der große alte Landhausgarten. Zahlreiche blühende Obstbäume auf der Streuobstwiese und viele Frühlingsboten zeigen dies.

Lauschige Sitzgelegenheiten laden bei Kaffee und Kuchen zum längeren Aufenthalt ein.

Barrierefrei.

Pfeil nach oben


8. April
11.00 – 20.00 Uhr

Bärbel Ganzauer
Hofcafe`Lesse “Peerd Hus”
Bereler Strasse 18
38228 Salzgitter Lesse
Tel.: 05341/93939310

Thema: Blumenzwiebelblüte

Ein Gartenparadies hinter alten, dicken Mauern in SZ-Lesse.

Rund um alte Obstbäume ist hier ein naturnaher, romantischer Garten mit Rosen, Stauden und Formschnittgehölzen entstanden.

Der Frühling erstrahlt in seiner opulenten Farbenpracht. Der Garten lädt zum Entspannen und Genießen ein!

Es erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten, Kaffee und Kuchen.

Pfeil nach oben


14. April
14.00 – 18.00 Uhr

Ellen F. – Möhlenhof
Prinzwinkel 10
31185 Klein Himstedt

Thema: Frühlingsgarten

Ca. 3000 verschiedene Narzissen haben sich weiter vermehrt.

Verfolgt werden kann, wie ein 2000 qm großer Garten allmählich altersgerechter umgestaltet wird.

Barrierefrei.

Pfeil nach oben


14. und 15. April
11.00 – 18.00 Uhr

Inge Reulecke
Neuhofer Straße 117
31139 Hildesheim
www.ingeswerkstatt.de

Thema: Naturnaher Garten am Fachwerkhaus

Der naturnahe Garten am Fachwerkhaus wird über das Jahr Stück für Stück neu gestaltet. Die Pläne dafür liegen in der Kunsthandwerkstatt aus. Näheres unter www.ingeswerkstatt.de.

Es gibt es Kaffee und Kuchen.

Pfeil nach oben


21. April
10.00 – 17.00 Uhr

Ottberger Klostergarten e. V. (Herr Claus Stüvecke)
Klosterstrasse 11
31174 Schellerten OT Ottbergen

Thema: Tag der offenen Klöster

Es werden Führungen durch die Klosterkirche und Garten angeboten

Um 15 Uhr Darbietung Bördepop 6.6 - Der etwas andere Chor aus Dinklar.

Ab 12 Uhr ist der Grillstand geöffnet, um 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

Barrierefrei: Unser Garten ist barrierefrei auch mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen zu erreichen.

Pfeil nach oben


22. April
10.00 – 17.00 Uhr

Günther Zerneke
Kleingartenkolonie am See/ Giebelstiegstrasse
Über die Bahnschienen 1.Tür, 2. Querweg bis zum Klubhaus
31157 Sarstedt

Thema: Steingartenpflanzen

In einer Kleingartenanlage haben auf ca. 450 qm kleinwüchsige alpine Stauden aus den Gebirgsregionen Europas einen Platz gefunden. Davon 500 verschiedene Sempervivum, Jovibora, Orostachys, Saxifraga, Sedum, Enzian, Cmpanula sowie Nelken u.a. Raritäten. An schattiger Stelle Farne, Alpenveilchen und Bärlauch. An der sonnigsten Stelle im Garten sind ca. 25 versch. winterharte Kakteen zu finden. In einem Gewächshaus und mehreren Frühbeeten sind seltene Kakteen und sukkolente Pflanzen zu bestaunen.

Pfeil nach oben


4. Mai
20.00 – 22.00 Uhr

Turnau´s Pflanzenhof
Forsthaus Horn 6 - An der B3 zwischen Pattensen und Elze
30982 Pattensen
Tel.: www.turnau.de

Thema: Lange Nacht der Gärten

Abendlicher Spaziergang bei tollem Foto-Licht durch die Baumschulen.Mit etwas Glück erleben Sie unsere Magnolien und viele andere Gehölze in voller Blüte

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Barrierefrei

Pfeil nach oben


12. Mai
11.00 – 18.00 Uhr

Inge Reulecke
Neuhofer Straße 117
31139 Hildesheim
www.ingeswerkstatt.de

Thema: Naturnaher Garten am Fachwerkhaus

Der naturnahe Garten am Fachwerkhaus wird über das Jahr Stück für Stück neu gestaltet. Die Pläne dafür liegen in der Kunsthandwerkstatt aus. Näheres unter www.ingeswerkstatt.de.

Es gibt es Kaffee und Kuchen.

Pfeil nach oben


12. – 13. Mai
11.00 – 17.00 Uhr

Renate und Bernward Kmietsch
An den Teichen 13
31177 Harsum/ OT Klein Förste

Thema: Vor 4 Jahre noch eine Wiese – jetzt erwartet Sie ein Landgarten im Frühling

Auf 1500 qm entstanden, geplant und “durch Zufall” Rosenbeete und Steinhügel; Sommerlaube und kleiner Bouleplatz; Gemüsegarten und Sitzplätze; Kräuter und Blumen um das Gewächshaus; Obstbäume mit Ramblerrosen; Beerenobst und Buchsbaumhecken; Zäune und eine Blumenwiese. Die Holzwerkstatt ist geöffnet.

Es gibt Kaffee und Kuchen (der Erlös ist für den Musikzug Klein Förste e.V.).

Pfeil nach oben


13. Mai
11.00 – 18.00 Uhr

Markus Bertram - Waldgarten Everode
Trift 20
31085 Everode
Tel.: 0151/57324079

Thema: Pflanzenfest

Programm: Kräuterführungen, Informationen rund um die eigene Imkerei, umfangreiche Auswahl an Topfkräutern und Gemüsejungpflanzen.

Für den Gaumen reichen wir regionale Delikatessen und Leckeres vom Grill. Es gibt auch Kuchen und Bauernhofeis.

Kinder können an verschiedenen Aktionen teilnehmen.

Barrierefrei.

Pfeil nach oben


19. – 20. Mai
12.00 – 18.00 Uhr

lrmgard und Karl-Heinz Hantelmann
Wikbildstr. 6
31246 Münstedt

Thema: Frühjahrsblüher

4.500 qm Resthof mit Töpferei und großem Garten im Landhausstil.

Es gibt unterschiedliche Gartenräume, zum Beispiel einen Senkgarten mit Natursteinmauer, mehrere Teiche mit Schildkröten und Laufenten, viele Sitzplätze, Rosensorten und Kletterpflanzen, wie Ramblerrosen und Clematis, Staudenbeete und viele Hosta. Vor den Gemüsehochbeeten rund um einen Weidenpavillion ist ein Lavendel- und Gräsergarten .

Es gibt Kaffee und Kuchen – der Erlös ist ausschließlich für soziale Zwecke.

Sondertermine mit Gartenführung für Gruppen ab 10 Personen möglich.

Bedingt barrierefrei.

Pfeil nach oben


20. – 21. Mai
11.00 – 18.00 Uhr

Kunsthof Mehrum (Pieper Schiefer)
Hauptstrasse 47 / Ecke Alter Gutsweg
31249 Hohenhameln / Mehrum

Thema: Landhausgarten mit mediterranem Flair

Der 2.800 qm große Landhausgarten mit mediterranem Flair, durch den verschlungene Pfade führen, erblüht. Pfingstrosen und Akeleien, aber auch seltene Pflanzen wie Tamariske, Gleditschie und Zedrachbaum.

Kaffe und Kuchen

Barrierefrei.

Pfeil nach oben


21. Mai
13.00 – 17.00 Uhr

Jörg Lange - Künstlergarten
Mittelstraße 10
31093 Duingen OT Lübbrechtsen
Telefon: 05185 6102

Thema: Künstlergarten Lübbrechtsen

Der idyllisch angelegte Künstlergarten in Lübbrechtsen im griechischen Stil mit vielen Sitzgelegenheiten lädt zum Verweilen ein.

Der über 1500 qm große parkähnlich angelegte Garten mit Gemüsebeet, Hochteich und Holzbackofen warten auf Ihren Besuch.

Bei Kaffee und Kuchen haben Sie einen schönen Blick ins Külftal.

Mit Vorführung neuer Klopapier Fackeln aus Edelrost.

Pfeil nach oben


26. Mai
12.00 – 18.00 Uhr

Erika Schütte
Fritz-Reuter-Ring 10
31028 Gronau
Tel.: 05182/3556

Thema: Garten im Frühling

Kleiner Teich, Blumen- und Strauchbeete rund um das Haus. Kaffee, Kuchen und Bücherflohmarkt (Spendenaktion) für die Brustkrebskliniken des Ameos Klinikums Alfeld, Helios Klinikum und St. Berndward-Krankenhaus Hildesheim.

Barrierefrei

Pfeil nach oben


26. Mai
14.00 – 18.00 Uhr

Wir öffnen unseren Garten auch gerne nach telefonischer Vereinbarung
Margrit und Günter Beier
Trittelhorn 16
38259 Salzgitter/OT Flachstöckheim
Tel.: 0534 /92134

Thema: Terra – Petra (Schwarzerde-Projekt)

Ein 630 qm großer Garten mit überraschender Vielfalt: Rosen, Stauden, Naturteich, lauschige Sitzplätze, Gemüseanbau auf kleinstem Raum in Hochbeeten und Erdgewächshaus mit Terra-Petra-Schwarzerde.

Selbst gefertigte Steinfiguren und Gartenkeramiken sind zu bewundern und käuflich zu erwerben.

Kaffee und Kuchen für soziale Zwecke.

Pfeil nach oben


26. – 27. Mai
10.00 – 18.00 Uhr

Sabine Papendorf
Freigarten 8
31185 Nettlingen
Tel.: 05123/3762249

Thema: Ein "Garten der Vielfalt"

Tauchen Sie ein in teils ungewöhnliche Pflanzen-Kombinationen mit seltenen Stauden und Gehölzen. Stöbern Sie in der "Gartenbücherei" und beim Pflanzenverkauf.

"cafe kolibri" ist auch dabei mit Tee, Kaffee und Waffeln.

Barrierefrei

Pfeil nach oben


27. Mai
10.00 – 17.00 Uhr

Frau Matern
Josef-Müller-Str. 4 (direkt an der Schule)
Groß Düngen

Thema: ” ein ganz normaler Garten”

Wir haben einen ganz normalen Garten, darin steht ein alter Kirschbaum, Sanddorn, ein Aronienstrauch und vieles mehr.

Der Förderverein Groß Düngen e.V. verkauft Kaffee, Kuchen und Bratwürste.

Pfeil nach oben